Die nächste Runde Netzrauschen wartet auf euch!

| | 0

Zum Beginn der neuen Woche möchten wir euch wieder einmal ein paar Schätze vorstellen, die wir beim Stöbern durch die Blogs der Bildpoeten entdeckt haben. In unserer Kategorie Netzrauschen zeigen wir euch nicht nur aktuelle Hochzeiten und Shootings unserer Fotografen, sondern auch ganz persönliche Geschichten, Gedanken und Projekte.

netzrauschen_titelbild

Foto: Manuel Gutjahr

Hochzeit auf Korsika
Manuel Gutjahr lässt uns durch seine traumhaft schöne Reportage an einer Hochzeit auf der Mittelmeerinsel Korsika teilhaben. Er hat die Stimmung der Insel und des Festes so großartig eingefangen, dass wir das Gefühl haben dabei gewesen zu sein!
http://manuelgutjahr.com/hochzeitsreportagen/2016/7/14/mariage-en-corse

„The Fernweh“ erzählt besondere Reisegeschichten
Unsere Bildpoeten Anne & Björn Stüllein haben für das Print- und Digital-Magazin „The Fernweh Collective“ eine Gorilla-Geschichte beigesteuert. „Die zweite Ausgabe The Fernweh Collective führt in die Dschungel-Regionen dieser Erde, die wie ein magischer Flickenteppich die Welt umspannen. Zahlreiche Abenteurer, Reisejournalisten und Fotografen erzählen über ihre Faszination für den Regenwald, über Orang-Utans, Schamanen und Kulissen für Piraten-Filme – Geschichten von einer scheinbar anderen Welt.“
http://thefernwehco.tictail.com/product/the-jungle

Hochzeit im Folklore Stil
Der Hochzeitsblog Frieda Therés zeigt die wunderbar bunte, fröhliche, rumänisch inspirierte Hochzeit von Andreea und Michael, fotografiert von unserer Bildpoetin Daniela Reske.
http://www.friedatheres.com/hochzeit-im-folklore-stil

Masters of German Wedding Photography
Wir freuen uns riesig mit unserem Bildpoetenfotografen Raman El Atiaoui und sagen herzlichen Glückwunsch zum PHOTOGRAPHER OF THE YEAR 2016 bei den Masters of German Wedding Photography!
Mit insgesamt 14 Awards konnte Raman den ersten Platz ergattern! Doch auch der zweite Platz geht an einen Bildpoeten: Mit 12 Awards liegt Marco Schwarz nur knapp hinter Raman.
http://mastersofgermanweddingphotography.de/winnaars

Wood Booth One
Katrin und Simon von „A Tale of two Hearts“ haben eine simple und wunderschöne Möglichkeit für eine Foto Booth entwickelt. Die kleine und leichte Box ist aus robustem Birkenholz gefertigt und enthält alles, was man für die Gästefotos benötigt: eine DSLR, ein Tablet, einen Blitz und Stativ und natürlich eine vorinstallierte Software, sodass es nach dem Auspacken direkt losgehen kann.
http://www.ataleoftwohearts.com/shop/photo-booth-aus-holz/

Über den Dächern Berlins
Den Roadtrip von Susann und Yannic von „Paul liebt Paula“ haben wir euch bereits in der ersten Ausgabe von „Netzrauschen“ ans Herz gelegt. Auf ihrer Reise durch das Land der langen Wolke haben die beiden ein entzückendes Pärchen kennengelernt. Die Wiedersehensfreude war groß, als Nadine und Tim auf ihrer Europareise einen Stop in Berlin eingelegt haben. Auf dem Dach ihrer Berliner Altbauwohnung haben Yannic und Susann spontan ein paar Fotos von den beiden sympathischen Neuseeländern gemacht.
http://www.paulliebtpaula.de/berlin-hochzeitsfotograf/2016/07/24/berlin-rooftop/

Eine Reise nach Ecuador
Hanna Witte bereist gerne die Welt und wir bedanken uns für die Fotos, die sie dabei immer mitbringt. Dieses Mal hat es sie nach Ecuador verschlagen, wo sie in bewegenden Bildern indigene Völker portraitiert, die sich für das kulturelle Überleben und den Schutz des Regenwalds einsetzen.
http://www.hanna-witte.de/portfolio/mit-love-for-life-in-ecuador/

Eine Alternative für die Hochzeitsfotografie?
Auch wenn die meisten Bildpoeten sich nach jahrelanger Erfahrung schon auf ein Kamerasystem festgelegt haben, schadet es nie sich umzuschauen und auch einmal etwas Neues auszuprobieren. Unsere Bildpoetin Yvonne Zemke hat die  Fuji X-T2 ausführlich getestet und lässt uns an ihren Eindrücken teilhaben.
http://www.yvonne-zemke.de/blog/und-sonst/fujifilm-x-t2-in-der-hochzeitsfotografie/

Kindred Spirits at the Baltic Sea
Als Juliana Socher ihre einzigartige Arbeit Kindred Spirits in der zweiten Ausgabe von Netzrauschen vorgestellt hat, waren alle Bildpoeten begeistert! Unser Poet Till Gläser hat sich daraufhin bei Juliana direkt einen Termin für ein Paarshoot mit seiner Frau Ana gesichert. Wenn Bildpoeten Bildpoeten fotografieren, sind wir natürlich immer besonders neugierig auf das Ergebnis. Es ist super spannend Menschen die man kennt, durch die Augen eines oder einer anderen zu sehen. Danke für deine unvergleichliche Sicht auf die Dinge Juliana!
http://www.chrononauts.de/ana-till-kindred-spirits-at-the-baltic-sea/

0 Kommentare

  1. Noch keine Kommentare vohanden.

Kommentar hinterlassen

  • (wird nicht veröffentlicht)

Absenden