Wenn aus einer Jugendliebe der Partner fürs Leben wird, genau das lieben wir an Hochzeiten so sehr!
So war es auch bei diesem Paar: Genau 10 Jahre nach dem ersten Treffen stellte Sebastian seiner Anne die für ihn wohl wichtigste Frage: „Möchtest Du Dein Leben mit mir teilen und mich heiraten?“

Noch einmal 2 Jahre später durften unsere Bildpoetenfotografen Anne und Björn einen entspannten Tag in Brandenburg auf Schloss Neuhausen verbringen und diesen wichtigen und wunderbaren Tag der Beiden festhalten. Ein Tag voll von Aufregung, Glückstränen, Lachen, viel Zeit für Freunde & Familie und Entspannung.

Da Anne & Sebastian mit 12 Uhr ihre Trauung ungewöhnlich früh hatten, blieb viel Zeit, um ohne Hektik und Trubel einen ausgiebigen Nachmittag mit ihren Gästen zu verbringen. Mit Gesprächen auf ausgebreiteten Decken, Spaziergängen, Köstlichkeiten aus dem Backofen und Federball im ausgedehnten Garten des rustikalen Anwesens genossen alle den Tag. Schöner und entspannter ging es in Anne und Björn’s Augen kaum.

Anfrage stellen

* Pflichtfeld

Schreibe einen Kommentar